Kostenlose SIM-Karten: Prepaid-Karten inkl. Startguthaben kassieren

Erstellt: 08.07.2021

Zum Telefonieren und Surfen mit dem Smartphone benötigt man eine SIM-Karte. Auch für immer mehr Gratis-Aktionen und Gewinnspiele benötigt ihr eine Handynummer. Praktisch, dass einige Anbieter ihre Kunden mit kostenlosen SIM-Karten versorgen. Wir sagen euch, welche Provider das sind, wie ihr an die Karten kommt und auf welche gratis Leistungen ihr euch freuen dürft!

SIM-Karten

Gratis SIM-Karten – die Angebote in der Übersicht

Anbieter Startguthaben Netz Inklusiv-Leistungen
Lebara 3€ Telekom
netzclub 0€ o2 Internet-Flat mit 200 MB Highspeed
o2 0€ o2 o2 Free Unlimited Flat Max:

  • unbegrenztes Datenvolumen
  • Allnet-Flat
  • SMS-Flat
  • 30 Tage kostenlos
  • keine Kündigung notwendig
Vodafone 60€ Vodafone Vodafone CallYa Digital:

  • mtl. 10 GB LTE-Datenvolumen
  • Allnet-Flat
  • SMS-Flat
  • 12 Wochen kostenlos
  • monatlich kündbar

Anbieter von kostenlosen SIM-Karten wollen euch in der Regel von einem bestimmten Tarif überzeugen. Deswegen gibt es bei der aktuellen Aktion von o2 kein Startguthaben, sondern gleich einen kostenlosen Tarif. Bei Vodafone erhaltet ihr zwar 60€ Startguthaben, diese dürfen aber nur für den ausgewählten CallYa Digital-Tarif genutzt werden. Einzig Lebara schenkt euch 10€ Startguthaben, die ihr zum Surfen im Internet und/oder Telefonieren verwenden dürft – oder für ein Prepaid-Paket.

Lebara: 3€ Startguthaben im Telekom-Netz

Lebara SIM-Karte

Bei Lebara habt ihr in unregelmäßigen Zeitabständen immer wieder die Möglichkeit, eine Prepaid-SIM-Karte kostenlos zu beantragen. In der Regel sind hier 3€ Startguthaben inklusive. Derzeit findet aber wieder eine besondere Promo-Aktion statt, bei der ihr direkt 3 Euro Startguthaben abstauben könnt – und das sogar bis zu dreimal pro Person!

Mit der SIM-Karte könnt ihr das Telekom-Netz ganz unverbindlich und ohne Risiko testen. Es gibt keine versteckten Kosten, da weder Grundgebühr noch eine Vertragsbindung anfallen. Seit März 2020 sind die Lebara-Tarife auch endlich mit LTE – noch ein Grund mehr, die gratis SIM-Karte anzufordern.

Das Guthaben könnt ihr für folgende Leistungen verwenden:

  • Anrufe
  • SMS
  • mobile Datenverbindungen innerhalb Deutschlands
  • Prepaid-Tarife von Lebara

Lediglich für Sonderrufnummern (z.B. Gewinnspiele, Kundenservice, etc.) und Mehrwert-Dienste (Premium-Call) kann das Guthaben nicht verwendet werden. Nicht genutztes Startguthaben verfällt innerhalb von 30 Tagen.

Prepaid-SIM-Karte inkl. 3€ Guthaben bestellen

Jetzt gratis SIM bestellen

netzclub: Monatlich 200 MB Highspeed-Datenvolumen geschenkt

Netzclub gratis Karte

Die Gratis-SIM von netzclub eignet sich für alle, die weniger Interesse am Telefonieren haben, sondern vielmehr mobil im Internet surfen wollen. Denn hier erhaltet ihr zwar kein Prepaid-Guthaben geschenkt, dafür aber dauerhaftes Datenvolumen.

Auch bei netzclub müsst ihr keine versteckten Kosten befürchten. Eine Vertragslaufzeit oder einen Mindestumsatz gibt es ebenfalls nicht. Ihr erhaltet jeden Monat 200 MB Highspeed-Datenvolumen im LTE-Netz von o2. Einziger Haken: Da der Tarif werbefinanziert ist, müsst ihr der Zusendung von Werbe-SMS, -MMS und -E-Mails zustimmen. In der Regel erhaltet ihr dann maximal 1-2 Nachrichten pro Monat.

Kostenlose SIM bestellen

o2 Testkarte: o2 Free Unlimited Flat Max 30 Tage gratis testen

O2 SIM gratis

Aktuell hat o2 ein äußerst attraktives Testangebot für euch. Mit der kostenlosen o2-Testkarte könnt ihr den o2 Free Unlimited Flat Max-Tarif ganze 30 Tage kostenlos testen. Der Vertrag endet im Anschluss automatisch, ihr müsst euch also nicht einmal um die Kündigung kümmern.

Der Tarif würde normalerweise 59,99€ kosten und enthält folgende Leistungen:

  • Allnet-Flat
    • Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze (inkl. Festnetz)
  • unbegrenztes Datenvolumen
    • max. 500 MBit/s im LTE- und 5G-Netz

Nach der kostenlosen Testphase endet der Tarif dann automatisch. Ihr erhaltet eine Einladung zu einer kurzen Umfrage, bei der ihr Feedback geben könnt. Die Teilnahme daran ist allerdings freiwillig.

Wichtig Das Testangebot kann nur in Anspruch genommen werden, wenn ihr in den letzten 6 Monaten keinen o2-Mobilfunkvertrag hattet.
Tarif kostenlos testen

Vodafone CallYa: Dank 60€ Startguthaben Prepaid-Tarif 12 Wochen kostenlos testen

CallYa SIM gratis

Auch Vodafone bietet euch momentan eine klasse Aktion, dank der ihr das Vodafone-Netz ausgiebig und ohne Risiko testen könnt. Beantragt die kostenlose SIM-Karte inkl. CallYa-Digital-Tarif und sichert euch mit dem Gutscheincode SOMMER60 ganze 60€ Startguthaben. Mit diesen könnt ihr dann den Prepaid-Tarif „CallYa Digital“ ganze 12 Wochen kostenfrei nutzen.

Folgende Leistungen sind hier inklusive:

  • Allnet-Flat
    • Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze (inkl. Festnetz)
  • 10 GB Datenvolumen
    • max. 500 MBit/s im LTE-Netz

Wenn ihr den Prepaid-Tarif nach 3 Monaten nicht mehr nutzen möchtet, solltet ihr daran denken, den automatischen Bankeinzug zu deaktivieren. Das funktioniert ganz einfach in der MeinVodafone-App. Der Tarif kann max. 15 Monate pausiert werden, deswegen solltet ihn ihr bei Nichtgefallen kündigen. Dazu nutzt ihr entweder den Service-Chat oder ihr kündigt per WhatsApp/SMS über die Nummer 0172-2000229. Ansonsten fallen monatlich Kosten in Höhe von 20€ an.

Jetzt 60€ Guthaben sichern

Prepaid-Freikarten: CallYa Freikarte & o2 Freikarte

Ihr werdet lieber angerufen und benötigt weder Frei-Minuten noch Frei-SMS oder mobiles Datenvolumen? Dann haben o2 und Vodafone passende Angebote.

Die o2 Freikarte ist eine kostenlose Prepaid-SIM-Karte, die ihr unkompliziert online bestellen könnt. Ihr erhaltet sogar 1€ Startguthaben geschenkt. Folgt einfach unserem Link, wählt ganz links das Angebot „o2 my Prepaid 9 Ct.“ und gebt die Online-Bestellung auf.

Jetzt gratis SIM bestellen

Ein ganz ähnliches Angebot hat auch Vodafone: Bei der Vodafone Freikarte (CallYa Classic) fallen weder Kosten für Bestellung und Versand noch monatliche Gebühren an. Bei Rufnummernmitnahme schenkt euch Vodafone sogar 10€ Guthaben.

Vodafone CallYa Freikarte bestellen

Wofür würdet ihr eine gratis SIM-Karte bestellen und welches Angebot gefällt euch am besten?

FAQs zu kostenlosen SIM-Karten

Wo bekomme ich eine kostenlose SIM-Karte her?

Derzeit könnt ihr gratis Prepaid-Karten bei Lebara, Netzclub, Vodafone und o2 beantragen.

Wieso verschenken Provider Prepaid-Karten? 

Mit gratis SIM-Karten haben Verbraucher die Möglichkeit, ein neues deutsches Netz oder bestimmte Tarife auszuprobieren. Sind sie überzeugt, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass sie Kunden beim neuen Anbieter werden.

Wie kann ich meine kostenlose Prepaid-Karte aktivieren?

Normalerweise habt ihr hierfür 3 Optionen: Entweder ihr nutzt das Video-Identverfahren, ihr sucht eine Filiale der Deutschen Post auf oder lasst die Karte in einem Partnershop vor Ort aktivieren.

Kostenlos.de App Mobile Kostenlos.de App
Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)