Nielsen Homescan: Einkäufe scannen & Prämien erhalten

Erstellt: 08.09.2021
Jetzt Prämien kassieren

Fürs Einkaufen belohnt werden – das klingt doch nach einer tollen Sache, nicht wahr? Meldet euch für Nielsen Homescan an, erfasst regelmäßig eure Einkäufe und kassiert dafür tolle Prämien!

Nielsen Homescan

  • für Nielsen Homescan registrieren 
    • Einkäufe regelmäßig scannen
    • mit Handscanner oder per Nielsen-App
    • extra Punkte für Online-Umfragen kassieren
    • hochwertige Prämien einlösen
Jetzt Prämien kassieren

Was ist NielsenIQ Homescan?

Von Nielsen habt ihr bestimmt schon gehört. Das Unternehmen betreibt seit über 50 Jahren internationale Marktforschung. Beim Projekt NielsenIQ Homescan spielen die Produkte des alltäglichen Lebens die Hauptrolle: Lebensmittel, Tierfutter, Drogerieprodukte und mehr. Als Teilnehmer ist es eure Aufgabe, all eure (Supermarkt-)Einkäufe zu scannen.

Dazu erhaltet ihr entweder einen speziellen Handscanner oder ihr nutzt die Nielsen Panel-App. Die erfasst Daten werden dann online – selbstverständlich anonymisiert – an Nielsen übermittelt. Im Gegenzug schreibt euch Nielsen regelmäßig Punkte gut, die ihr für diverse Prämien einlösen könnt.

Die Plätze beim Nielsen Homescan-Projekt sind limitiert, sodass ihr euch nur bestimmten Zeitpunkten registrieren könnt. Aktuell sucht Nielsen aber wieder Haushalte, die ihre Einkäufe scannen möchten. Nutzt die Gelegenheit und meldet euch kostenlos für Nielsen Homescan an, um attraktive Prämien zu erhalten.

Direkt Platz sichern

Ein umfangreicher Prämienkatalog wartet auf die Teilnehmer

Die Teilnahme am Online-Panel belohnt Nielsen mit Punkten, die ihr für verschiedenste Produkte einlösen könnt. Der Prämienkatalog wird laufend aktualisiert, sodass es immer wieder neue Prämien gibt. Aktuell stehen über 2.000 Geschenke zur Verfügung.

Aufgeteilt werden die Prämien in unterschiedliche Kategorien, wie etwa Elektronik, Essen & Trinken oder Gutscheine. Zudem gibt es verschiedene Haushaltsgeräte, Sport- und Freizeitutensilien und vieles mehr. Die Auswahl an Prämien wird stetig aktualisiert, sodass euch immer wieder neue Geschenke erwarten.

Woche für Woche Einkäufe erfassen und Punkte sammeln

Ihr möchtet am Projekt teilnehmen? Dann folgt einfach unserem Link, um euch bei Nielsen zu registrieren. Für das Haushaltspanel benötigt ihr lediglich einen Internet-Anschluss. Nach der Anmeldung entscheidet Nielsen, ob ihr eure Einkäufe via Scanner oder mithilfe der Nielsen-App erfasst:

  • Scanner: Ihr erhaltet per Post einen Scanner nach Hause geschickt, den ihr via LAN-Kabel an euren Router anschließt. Einmal pro Woche werden die erfassten täglichen Einkäufe an Nielsen-Partner übermittelt.
  • Nielsen-App: Zum Scannen der gekauften Artikel benötigt ihr ein Smartphone mit Kamera. Auch hier werden die erfassten Daten einmal wöchentlich an das Haushaltspanel übermittelt.
Nielsen App

Mit der Nielsen-App könnt ihr auch unterwegs Einkäufe scannen.

Je aktiver ein Mitglied ist, desto besser ist die Vergütung. Es gibt regelmäßig Umfragen, mit denen ihr zusätzliche Punkte erhaltet. Ob und wann ihr eine Umfrage erhaltet, ist von euren Einkäufen sowie der Größe eures Haushalts abhängig.

Zudem teilt The Nielsen Company die Mitglieder unterschiedlichen Gruppen zu:

  • Bronze: Im ersten Jahr erhalten alle Mitglieder den Bronze-Status.
  • Silber: Nach 12 Monaten steigt man zum Silber-Partner auf.
  • Gold: Haushalte, die länger seit 3 Jahren teilnehmen, erhalten den Gold-Status.
  • Platin: Vom 11. bis zum 20. Jahr gilt man als Platin-Partner
  • Diamant: Besonders treue Teilnehmer, die seit mind. 21 Jahren am Nielsen Haushaltspanel teilnehmen, erhalten den Diamant-Status.

Je besser euer Status ist, desto mehr Punkte könnt ihr verdienen. Ihr erhaltet nämlich nicht nur für Online-Befragungen und erfasste Einkäufe Punkte. Zusätzlich gibt es Bonuspunkte, wenn ihr jede Woche zuverlässig eure Einkäufe erfasst oder sich eure Anmeldung jährt.

Interessant ist außerdem, dass ihr mit euch mit eurer Teilnahme gleichzeitig die Chance auf ein Auto sichert. Zweimal im Jahr verlost Nielsen unter allen aktiven Haushalten nagelneue Autos. Zuletzt konntet ihr zum Beispiel einen VW Polo gewinnen!

Jetzt Punkte sammeln
Tipp Neben dem Haushaltspanel gibt es von Nielsen auch andere Projekte. Beim Nielsen Mobile Panel installiert ihr zum Beispiel eine App auf eurem Smartphone, die eure Online-Aktivitäten anonym erfasst. So könnt ihr ganz nebenbei Prämien im Wert von bis zu 150€ im Jahr verdienen.

FAQs zum Nielsen Haushaltspanel

Was ist Nielsen Homescan? 

Homescan ist ein Haushaltspanel, bei dem ihr eure alltäglichen Einkäufe scannen müsst – entweder mit einem Scanner oder der Nielsen App. Dafür erhaltet ihr Punkte, die ihr gegen attraktive Prämien eintauschen könnt.

Kann man beim Nielsen Haushaltspanel Geld verdienen? 

Nein, Geld erhaltet ihr hier nicht. Aber für das Scannen eurer gekauften Artikel bekommt ihr Punkte, die ihr für tolle Geschenke wie beispielsweise Spielekonsolen, Haushaltsgeräte oder Gutscheine einlösen könnt.

Ist Nielsen kostenlos? 

Ja, sowohl die Anmeldung als auch die Teilnahme an den Projekten kosten kein Geld.

Welche Prämien gibt es bei Nielsen?

Euch erwartet ein umfangreicher Prämienkatalog mit Produkten aus den unterschiedlichsten Kategorien. Es gibt zum Beispiel Spielekonsolen, Gutscheine oder Küchengeräte.

Kostenlos.de App Mobile Kostenlos.de App

4 KOMMENTARE

    Ernst Antworten #

    Ich kann nur abraten, fürchterlich aufdringlich wenn mal vergisst zu scannen. Die app ist schlecht gestaltet und nicht Benutzer freundlich. Nach 2 Monaten hatte ich die Nase voll. Es dauert Jahre bis man davon etwas hat.

    11.09.2021, 20:05 Uhr
    Vivien Antworten #

    Ein klasse Panel. Bin jetzt schon seit über 7 Jahren dabei und habe bis jetzt schon eine Menge an Amazongutscheinen verdient. Das Prämienangebot ist sehr reichhaltig und ich würde sagen, dass für jeden was dabei ist. In den ersten 2 Jahren dauert es allerdings etwas bis man so richtig Punkte sammelt, aber dann läuft es richtig gut. Zusätzlich bietet Nielsen auch ein Panel Namens " Direct Mail " an. Da muss man nur die Werbung die man jede Woche in seinem Briefkasten findet in einen Großumschlag ( wird von Nielsen incl Proto gestellt ) stecken und abschicken. Das gibt´s dann noch mal zusätzlich Punkte. Alles in allem kann ich das nur empfehlen.

    24.08.2021, 21:51 Uhr
    Albrecht Antworten #

    Hallo mein Name ist Albrecht Riess

    ich scanne Woche für Woche unsere Einkäufe mit Eurem Scanner.

    Mich interessiert nun wieviel Punkte habe ich bereits erreicht? Wo kann ich diese abfragen.
    Welche Produkte stehen in Eurem Gechenke Katalog. An Spielkonsolen bin ich nicht interessiert.
    Bitte um Antwort.

    MFG

    Dr A. Riess

    24.08.2021, 14:37 Uhr
      Claudia Kostenlos-Team Antworten #

      Hallo Herr Dr. Riess,
      da müssten Sie sich bitte direkt bei Nielsen melden. Wir von Kostenlos.de machen lediglich auf das Angebot aufmerksam, haben aber weder Einsicht in Ihr noch in andere Benutzerkonten.
      Liebe Grüße
      Claudia vom Kostenlos.de-Team

      24.08.2021, 15:59 Uhr
Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)