Kostenlose Reiseführer – die besten Anbieter

Erstellt: 17.07.2022

Der Urlaub steht an und ihr habt vielleicht schon ein Ziel im Kopf, über das ihr mehr erfahren möchtet? Oder startet die Reise schon und ihr möchtet mehr Informationen über die Sehenswürdigkeiten eures Zielortes haben? Dann ist dieser Ratgeber genau das Richtige für euch. Wir zeigen euch nämlich, wie ihr kostenlos an Reiseführer zu sämtlichen Zielen kommt. Die hier aufgeführten Reiseführer könnt ihr entweder kostenlos bestellen, als PDF herunterladen oder als Online-Reiseführer direkt im Browser oder einer App ansehen.

Kostenlose Reiseführer

Anbieter #1: HeimatUrlaub

Für den Urlaub muss es nicht immer die ganz große Reise sein? Dann schaut bei HeimatUrlaub vorbei und bestellt euch einen oder mehrere der gratis Reiseführer auf der Website und lasst euch für Urlaub in Deutschland inspirieren. Einfach Kataloge auswählen, Daten eingeben und gratis Info anfordern.

Reiseführer bei HeimatUrlaub bestellen

Anbieter #2: Ameropa

Auswahl an gratis Reiseführern bei Ameropa

Die Kurz-Reiseführer von Ameropa versorgen euch mit Informationen zu 15 beliebten Zielen von Städtereisen in Europa, zum Beispiel Paris, Berlin oder München. Die Reiseführer haben dabei je nach Stadt eine Länge von 15-45 Seiten und zeigen euch einige Tipps rund um die Themen Navigation, Sightseeing, Kulinarik, Shoppen und Ausgehen. Einfach die PDFs öffnen und speichern.

Download bei Ameropa starten


Anbieter #3: alleziele

Auf alleziele.de habt ihr die Möglichkeit, zahlreiche Reiseführer von lokalen Fremdenverkehrsämtern oder Reiseanbietern kostenlos zu bestellen und zu euch nach Hause liefern zu lassen. Die Auswahl ist riesig und eignet sich auch, um die eigene Region und ihre Sehenswürdigkeiten neu zu entdecken.

alleziele aufrufen

Anbieter #4: Nelles Verlag

Kostenlose Reiseführer-App vom Nelles Verlag

Der Nelles Verlag bringt mit seiner App den Reiseführer auf euer Smartphone. Sucht das Ziel eurer Wahl aus und blättert nach dem Cover und der Werbung zur Seite mit den Informationen. Dort könnt ihr nun den Reiseführer direkt in der App speichern oder als PDF herunterladen. Somit könnt ihr auch offline auf den Reiseführer zugreifen, wenn ihr auf der Reise mal kein Internet zur Verfügung habt. Die PDF könnt ihr auch mithilfe der Progressive Web App auf der verlinkten Website auch auf euren Computer herunterladen.

Nelles App herunterladen

Anbieter #5: In Your Pocket

In Your Pocket ist ein global tätiges Reisemagazin, welches ebenfalls viele Reiseführer gratis anbietet. Jedoch sind diese auf englisch. Wenn das für euch kein Problem ist, könnt ihr die PDFs einfach von der Website herunterladen, eine App wird ebenfalls angeboten.

zu In Your Pocket

Anbieter #6: Wikivoyage

Bei Wikivoyage handelt es sich, wie der Name schon vermuten lässt, um ein Wiki-Projekt. Das heißt, die Einträge sind, wie bei Wikipedia auch, von freiwilligen Nutzern erstellt worden und werden auch von diesen aktualisiert. Dadurch ist die Auswahl an Destinationen sehr groß, eigentlich lassen sich zu jedem Urlaubsort Informationen finden. Die Community hilft auch mit Insider-Tipps.

Bei Wikivoyge nach Reisezielen suchen


Anbieter #7: MARCO POLO

MARCO POLO Weltkarte für Reiseführer

MARCO POLO ist der Marktführer in Sachen Reiseführer. Bekannt durch die gedruckten Hefte, bietet der Verlag auf seiner Website ebenfalls viele Tipps rund um die Sehenswürdigkeiten verschiedenster Reiseziele wie New York oder Gran Canaria an. Infos zu Hotels, Restaurants oder Aktivitäten sind dort ebenso zu finden wie zur Reisezeit oder der Route.

MARCO POLO nutzen

Anbieter #8: Arrivalguides

Arrivalguides werden häufig von günstigen Airlines genutzt, um den Gästen Informationen zum Reiseziel bieten zu können. Auf der Website habt auch ihr Zugriff auf diese Hinweise. Lasst euch nicht von dem Angebot für den Reiseführer als PDF irritieren, ihr könnt den Ratgeber einfach auf der Seite lesen. Es ist keine PDF notwendig.

Arrivalguides durchsuchen

Habt ihr auch schon Urlaub gebucht oder freut euch auf eine Reise? Würdet ihr dafür einen der hier genannten Services nutzen oder habt vielleicht selber Tipps, wenn es um das Thema kostenlose Reiseführer geht? Lasst es uns gerne in den Kommentaren wissen!

Kostenlos.de App Mobile Kostenlos.de App
Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)