ūüĒź Sicher im Internet: Kostenlose Passwort-Manager

Erstellt: 20.07.2021

Passwort-Manager¬†sind aus dem Alltag vieler nicht mehr wegzudenken, mittlerweile ist es nicht ungew√∂hnlich f√ľr Webseiten und Plattformen¬†hunderte von Passw√∂rtern zu besitzen. Jegliche Passw√∂rter im Kopf zu behalten oder auf Post-Its zu schreiben ist entweder¬†unpraktikabel¬†oder ein¬†gigantisches Sicherheitsrisiko.

Passwörter auf Post-It

Hier kommen Passwort-Manager zum Zug: Durch ein Master-Passwort gesichert, werden alle eure Passw√∂rter als¬†einzigartiges Passwort generiert, √ľber¬†Ger√§te synchronisiert¬†und¬†automatisch ausgef√ľllt –¬†somit spart ihr Zeit und Nerven.

Ihr k√∂nnt somit zum Beispiel eure Passw√∂rter in die App oder eure Browser-Erweiterung eintragen und nahtlos in eurem Handy die Zugangsdaten in euren Apps eintragen. Die Passw√∂rter werden √ľber das Internet synchron gehalten. Egal ob Android oder iOS, unsere vorgeschlagenen Passwort-Manager sind mit allen g√§ngigen Betriebssystemen und Browsern kompatibel.

Warum brauche ich einen Passwort-Manager?

Das Hasso-Plattner-Institut bringt jedes Jahr eine Liste mit den beliebtesten Passw√∂rtern Deutschlands heraus. Unter diesem befinden sich Passw√∂rter wie „123456“ oder „Passwort“. Diese lassen sich schnell erraten oder mit Algorithmen leichter knacken als ein zuf√§llig generiertes Passwort.

Ein Passwort-Manager h√§lt euch davon ab, solche Passw√∂rter zu benutzen, denn ihr generiert damit nicht nur bombensichere Passw√∂rter sondern ihr bekommt sie auch automatisch in das Passwort-Feld eingef√ľgt. Somit b√ľ√üt ihr durch die Einf√ľhrung von Sicherheitsma√ünahmen keinen Komfort ein, sondern gewinnt zus√§tzlich noch welchen – eine Win-Win-Situation.

Passwort-Manager Passwort-Generator

Features unserer Passwort-Manager

  • Generierung eines sicheren Passworts eurer Zugangsdaten
  • Automatisches Ausf√ľllen der Zugangsdaten in Apps und Webseiten
  • Synchronisierung der Passw√∂rter auf andere Ger√§te (inklusive Android & iOS)
  • Zwei-Faktor-Authentifizierung
  • Zero-Knowledge-Verschl√ľsselung
    • Nur ihr kennt das Passwort zum entschl√ľsseln eurer Passw√∂rter
  • Komplett kostenlos oder als Freemium-Modell verf√ľgbar

In unserem Passwort-Manager Test k√∂nnt ihr die jeweiligen Softwares vergleichen und einen passenden Passwort-Manager f√ľr euch heraussuchen.

KeePass

Unser¬†Testsieger beim Thema kostenlos, der Anbieter KeePass.¬†Hier sind Abofunktionen von vornherein nicht vorgesehen – das Projekt ist das bekannteste und das beliebteste Open-Source-Projekt unter den Passwort-Managern. KeePass besitzt hierbei auch eine Windows-Software, was nicht mehr selbstverst√§ndlich ist, denn viele Passwort-Manager sind nur noch √ľber ein Browser-Addon oder Smartphone-Apps nutzbar.

KeePass

Vorteile Nachteile
  • Komplett Kostenlos, Abo-Funktionen gibt es gar nicht
  • Open Source
  • AES-256 Verschl√ľsselung und Zwei-Faktor-Authentifizierung
  • Seit 2003 auf dem Markt
  • Windows Software
  • Altmodisches Design
  • Browser-Addons nur von Drittanbietern
  • Synchronisierung geht nur umst√§ndlich √ľber Umwege (zum Beispiel via Dropbox)

 

Zu KeePass

LastPass

Der Passwort-Manager LastPass ist besonders aufgrund seines Komforts und Verst√§ndlichkeit beliebt bei den Anwendern. Mit eurem Master-Password gelangt ihr zu eurer Passwort-Bibliothek, die mit AES-256-Bit-Verschl√ľsselung gesichert ist. Viele Funktionen sind leider hinter einer Bezahlschranke und ihr k√∂nnt lediglich einen Ger√§tetyp nutzen wenn ihr kein Abonnement seid.

LastPass Vault

Vorteile Nachteile
  • In der kostenlosen Version zumutbar
  • Sehr komfortabel und verst√§ndlich f√ľr den Nutzer
  • Eigene Apps f√ľr iOS und Android, sowie Browser-Addons
  • AES-256-Bit-Verschl√ľsselung und Zwei-Faktor-Authentifizierung
  • Kostenlose Version ist auf die Nutzung einer Plattform begrenzt (Smartphone, Computer)
  • Kein Windows-Client (aber Browser-Addons)
  • Closed Source
Zu LastPass

Bitwarden

Bitwarden ist ein Passwort-Manager, der ebenfalls Open Source ist und beim Thema Sicherheit vorne mit dabei ist – hier setzt man sogar auf die AES 356-Verschl√ľsselung. Die kostenlose Nutzung ist hier – im Vergleich zu unserem n√§chsten Passwort-Manager – noch angenehm. Lediglich Extra-Features und Online-Speicher fallen hier raus.

Bitwarden Webvault

Vorteile Nachteile
  • In der kostenlosen Version bequem nutzbar
  • Open Source
  • Browser-Addon, Desktop-Programm und Apps verf√ľgbar
  • Schneller Chat-Support auf Englisch
  • AES 356-Bit Verschl√ľsselung
  • Weniger Feature als die Konkurrenz
  • Deutscher Support nur per Mail
Zu Bitwarden

Dashlane

Top Programm f√ľr alle Plattformen: mit vielen Features, die leider hinter einer Bezahlschranke liegen. Ebenso ist die Beschr√§nkung auf 50 Passw√∂rter in der kostenlosen Version eine sehr starke Einschr√§nkung. Trotzdem k√∂nnen wir Dashlane empfehlen, wenn einen die 1,99‚ā¨ im Monat nicht abschrecken. Das Preis-Leistungs-Verh√§ltnis ist hier sehr positiv zu werten.

Dashlane Passwörter

Vorteile Nachteile
  • Browser-Addon, Desktop-Programm und Apps verf√ľgbar
  • Leicht verst√§ndlich und einfache Bedienung
  • Chat Support (auf Englisch)
  • Closed Source
  • Kostenlose Version auf 50 Passw√∂rter beschr√§nkt
  • Zugriff f√ľr nur ein Ger√§t in der kostenlosen Version
Zu Dashlane

Fazit

Unser Gewinner ist der Passwort-Manager KeePass: Besonders sicher und komplett kostenfrei k√∂nnt ihr hiermit eure Passw√∂rter speichern. Einzig beim Thema Optik und Bequemlichkeit muss hier eingeb√ľ√üt werden. Wer sich in die Thematik etwas reinfuchst wird hier besonders kosteng√ľnstig seine Passw√∂rter sch√ľtzen k√∂nnen.

Passwort-Manager sind unersetzbar und voller Features: Ihr k√∂nnt sichere Passw√∂rter mit dem Passwort-Generator generieren, euren Vault mit einem Master-Passwort verschl√ľsseln, eigene Passw√∂rter nutzen, den Container an euer Android oder iOS Handy automatisch synchronisieren oder mit einer Browser-Erweiterung eure Zugangsdaten automatisch ausf√ľllen lassen.

Solltet ihr besonders auf Bequemlichkeit setzen, könnt ihr auch ein Abo bei LastPass ausprobieren. Zugriff und Nutzung sind intuitiver und einfacher, es muss einem aber auch Wert sein.

Kostenlos.de App Mobile Kostenlos.de App
Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzuf√ľgen (JPG, PNG)