xtort.net: Editorpower mit xint

Orks, wieder einen kleinen eigentlich bedeutungslosen Fehler in irgendeine Datei geschmuggelt, und der muss jetzt ausgemerzt werden. Da bieten sich Insektizide an, oder aber ein kleiner Editor. Bei einer Vorliebe für ausgefallene Namen greift man zu xint.

    »» Jetzt zum Angebot von xtort.net ««



    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.