svcd2dvd.com: VOB2MPG holt die Filme von der DVD

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someonePrint this page

Wer mal einen Blick in die Verzeichnisstruktur einer DVD geworfen hat weiß, wo die Filmdaten versteckt sind, es sind die großen Dateien mit der Endung VOB. Und genau diese Datien holt einem VOB2MPG einfach von der Scheibe und wandelt sie in MPEGs um. Praktisch! Kopiergeschützte DVDs sind natürlich auch für dieses Tool ein Buch mit sieben Siegeln.

    »» Jetzt zum Angebot von svcd2dvd.com ««



    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.