Neue Züricher Zeitung: Besser spät…

…als nie. Die Rechtschreibreform ist vielen Bürgern noch immer nicht völlig in Fleisch und Blut übergegangen. Die Neue Züricher Zeitung schlägt jetzt zwei Fliegen mit einer Klappe: Sie schonen und lernen gleichzeitig.

    »» Jetzt zum Angebot von Neue Züricher Zeitung ««



    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.