Händlmaier: Überraschungspakete auf Facebook zu gewinnen


Unter Senfliebhabern ist der original „Händlmaier's süßer Hausmachersenf“ schon lange ein Geheimtipp und mittlerweile lassen sich die unverkennbaren Gläser mit dem roten Deckel in vielen Küchen finden, denn mit diesem Senf lassen sich Rezepte verfeinern und einfache Brote aufpeppen. Das die wachsende Produktpalette von Händlmaier sich immer größerer Beliebtheit erfreut ist auch daran zu sehen, dass die Marke bereits zum dritten Mal mit dem Prädikat „Top Marke“ ausgezeichnet wurde. Neben dem süßen Senf lassen sich weitere Senf Sorten und auch Feinkostsaucen im Sortiment finden. Um die Auszeichnung „Top Marke“ gebührend zu feiern, wird auf der Facebook Seite des Anbieters jetzt ein Gewinnspiel veranstaltet bei dem Sie eines von zehn Überraschungspaketen gewinnen können. Möchten Sie gewinnen? Dann klicken Sie „gefällt mir“ und schon können Sie sich eintragen. Mit etwas Glück dürfen Sie sich dann schon bald über ein prall gefülltes Händlmaier Paket freuen!

  • 1. Preis: 10x je ein Händlmaier Überraschungspaket
  • Gewinnspielende: 28.07.2013

»» Jetzt zum Angebot von Händlmaier ««



 

Große kostenlos.de-Übersicht: Hier bekommen Sie noch ein kostenloses Girokonto, hier können Sie noch kostenlos Bargeld abheben

KOSTENLOSES Girokonto gesucht? Wir haben die wenigen noch kostenlosen Konten für Sie recherchiert, bei denen Sie außerdem kostenlos Bargeld abheben können.Die Niedrigzins-Politik der Europäischen Zentralbank macht es Banken immer schwerer, sich über die Zinsen auf eingelegtes Geld zu finanzieren. Nicht zuletzt deshalb erheben sie Gebühren auf immer mehr Leistungen. Ein kostenlos geführtes Girokonto ist inzwischen selten geworden. Selbst Bargeldabhebungen werden vereinzelt mit Gebühren belegt. Nachfolgend finden Sie vier Banken, bei denen sowohl die Kontoführung kostenlos ist als auch die Abhebung von Bargeld:

Wir halten die Übersicht aktuell und ergänzen sie regelmäßig.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.