Bjarke Viksoe: GMail als virtuelle Festplatte

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someonePrint this page

Google wird sich freuen, denn GMail Drive Shell Extension vollbringt das Kunststück, aus einem GMail-Webmail-Account eine virtuelle Festplatte zu machen, von der Sie bequem mit dem Windows Explorer, unabhängig vom Browser, zugreifen können.

    »» Jetzt zum Angebot von Bjarke Viksoe ««



    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.