„Apple Watch 2“ (449 EUR) inkl. GQ-Abo nur 389 EUR!!


Die neue Apple Watch „Series 2“ kostet beim Hersteller 449 EUR. Hier erhalten Sie die Uhr für 389 EUR! Ein Jahres-Abo der Männerzeitschrift GQ inklusive!

Das ist die neue Apple Watch Series 2:

Die Apple Watch hat ein OLED Retina Display der 2. Generation mit Force Touch (2x heller), ein integriertes GPS und Dual-Core Prozessor. Die Uhr ist wasserdicht bis 50 Meter, hat eine Batterielaufzeit von bis zu 18 Stunden, ein Gehäuse aus eloxiertem Aluminium in Space Grau und einen Gehäuseboden aus Keramik, Saphir und Glas. Das Sportarmband ist schwarz. WLAN (802.11b/g/n 2,4 GHz) und Bluetooth 4.0 sind verbaut.

Das ist „GQ“:

GQ ist seit über 10 Jahren internationaler Lifestyle für Männer. Anspruchsvoll, hochwertig, informativ. Die Zeitschrift ist mit den neuesten Modetrends, Interviews mit Männern und Machern sowie Kultur- und Sport-Tipps immer ihrer Zeit voraus. Leser der GQ sind Männer von Welt, die sich für internationale Trends in Sachen Mode und Kultur interessieren.

  • Erscheinungsweise: monatlich

Der Deal:

Die neue Apple Watch"Series 2" kostet beim Hersteller 449 EUR. Hier erhalten Sie die Uhr für 389 EUR! Ein Jahres-Abo der Männerzeitschrift GQ inklusive!

Um dieses wirklich sensationelle Angebot in Anspruch nehmen, brauchen Sie nur auf den nachfolgenden Button zu tippen und den Anleitungen zu folgen:

  • Sie zahlen einmalig 389,00 EUR
  • Sie erhalten eine Apple Watch Series 2 in der Ausführung „42 mm“(regulärer Preis bei Apple 449,00 EUR)
  • Sie erhalten 12 Ausgaben (Jahres-Abonnement) des Männer-Magazin „GQ“ (Einzelverkaufspreis 12 x 5 EUR = 60 EUR)

Apple Watch 2 + GQ-Jahresabo NUR 389 EUR




 

Große kostenlos.de-Übersicht: Hier bekommen Sie noch ein kostenloses Girokonto, hier können Sie noch kostenlos Bargeld abheben

KOSTENLOSES Girokonto gesucht? Wir haben die wenigen noch kostenlosen Konten für Sie recherchiert, bei denen Sie außerdem kostenlos Bargeld abheben können.Die Niedrigzins-Politik der Europäischen Zentralbank macht es Banken immer schwerer, sich über die Zinsen auf eingelegtes Geld zu finanzieren. Nicht zuletzt deshalb erheben sie Gebühren auf immer mehr Leistungen. Ein kostenlos geführtes Girokonto ist inzwischen selten geworden. Selbst Bargeldabhebungen werden vereinzelt mit Gebühren belegt. Nachfolgend finden Sie vier Banken, bei denen sowohl die Kontoführung kostenlos ist als auch die Abhebung von Bargeld:

Wir halten die Übersicht aktuell und ergänzen sie regelmäßig.